Baumvorsorge

Hier haben Sie die Möglichkeit, bereits zu Lebzeiten einen Ort für Ihre Beisetzung auszuwählen. Eine frühzeitige Entscheidung entlastet die Hinterbliebenen. Zusätzlich können wir können uns so individuell auf Ihre Wünsche einstellen. Das Prinzip ist ähnlich wie bei einem Grabkauf auf einem „normalen“ Friedhof, jedoch ohne hohe Folge- und Grabpflegekosten.

Zur Auswahl einer Ruhestätte werden regelmäßig Besichtigungen im Ruhewald angeboten, oder Sie verschaffen sich im virtuellen Rundgang einen Eindruck vom Ruhewald.

Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der persönlichen Auswahl der Ruhestätte und bei den Möglichkeiten der Finanzierung. Gerne beraten wir Sie auch über einen umfassenden Vorsorgevertrag bei der BT Bestattungstreuhand GmbH. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir einen Beratungstermin vereinbaren können.

 

Baumpate werden

Sie sind ein Firmeninhaber und möchten Ihre Angestellten oder Mitarbeiter und Freunde nach dem Ableben finanziell unterstützen? Sie können die Kosten für die Grabstelle übernehmen und die Hinterbliebenen somit finanziell entlasten.

Sie sind ein Vereinsgründer, Vereinsangehöriger oder fühlen sich einem Verein sehr verbunden? Auch hier können sie Ihren Verein unterstützen, indem Sie für die Mitglieder oder Vereinsfreunde vorsorgen und sich um ein eigenes Biotop kümmern.

Als Baumpate können Sie schon zu Lebzeiten einen repräsentativen Prachtbaum erwerben. Dieser Baum steht an einem hellen, freundlichen Platz. Es können bis zu 12 Personen beigesetzt werden.

Als Baumpate können Sie aber auch gerne die Umwelt unterstützen und sich zu Lebzeiten ein Baumdenkmal setzen, indem Sie einen Baum durch uns pflanzen lassen.

Bitte sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne!

 

Schreibe einen Kommentar